DEENFR

Datenschutz

Der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden ist der Flughafen Bern AG sehr wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden gemäss dieser Datenschutzerklärung teilweise an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Benutzung der Webseite

Sie können die Webseite besuchen und sich über unsere Angebote informieren, ohne Personendaten preiszugeben. Wir erfragen nur dort Personendaten, wo dies zur Erbringung unserer eigenen Leistungen und zur Abwicklung von Transaktionen, die Sie mit der Flughafen Bern AG oder unseren Partnern tätigen, erforderlich ist.
Beim Aufruf unserer Webseite erfasst unser System automatisiert technische Informationen des aufrufenden Rechners. Erhoben werden Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version, das Betriebssystem, den Internetprovider und die IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Webseiten, von denen das System des Nutzers auf unsere Webseite gelangt, sowie Webseiten, die vom System des Nutzers über unsere Webseite aufgerufen werden.
Die Flughafen Bern AG setzt sogenannte Browser-Cookies ein, um die Nutzung ihrer Webseite und anderer von der Flughafen Bern AG betriebener Webseiten und Anwendungen zu vereinfachen und Anhaltspunkte für die Verbesserungen der über die Webseite zugänglichen Informationen und Dienstleistungen zu erhalten. Diese Auswertung geschieht anonym, d.h. ohne Bezug auf Personendaten. Im nächsten Abschnitt informieren wir Sie über die Verwendung von Cookies und Analysedaten auf der Webseite der Flughafen Bern AG.

Newsletter

Auf Wunsch halten wir Sie über relevante Entwicklungen und Angebote der Flughafen Bern AG und ihrer Partnerunternehmen auf dem Laufenden. Für die Anmeldung unseres Newsletters verwenden wir das sogenannten Double Opt-in-Verfahren: Wenn Sie unseren Newsletter auf der Webseite z.B. durch Anklicken eines Bestätigungsfelds bestellen, senden wir Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail. Durch Aktivierung eines entsprechenden Links können Sie die Bestellung bestätigen. Wenn Sie später keinen Newsletter mehr erhalten wollen, können Sie diesen jederzeit kostenlos im Newsletter selbst abbestellen.
Wir bearbeiten Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter, um Ihnen Nachrichten über und im Zusammenhang mit der Flughafen Bern AG und den Partnern zuzusenden. Darüber hinaus bearbeiten und nutzen wir die eingegebene E-Mail Adresse auch, um Ihnen personalisierte Angebote im Zusammenhang mit dem Newsletter zukommen zu lassen.
Sollte ein Link aus dem Newsletter Sie auf unsere Webseite führen, geben Sie uns zudem die Erlaubnis zur Bearbeitung und Nutzung Ihrer IP-Adresse, sowie Geo-Daten, Web-Beacons oder ähnlicher Technologie, um zu prüfen, ob die Ihnen im Zuge dieser Kommunikation unterbreiteten Angebote Ihren Anforderungen entsprechen.
Für den Versand des Newsletters arbeitet die Flughafen Bern AG mit dem externen Dienstleister MailChimp zusammen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Hosting Provider & Server-LogFiles

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • IP-Adresse
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht direkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
Diese Daten sowie alle Daten dieser Website werden bei unserem Hosting-Provider cyon GmbH, Brunngässlein 12, CH-4052 Basel gespeichert, deren Datenschutzerklärung Sie hier finden.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten inklusive IP-Adresse zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

MailChimp

Mit der Anmeldung zum Newsletter geben Sie Ihre Email bekannt und können optional Ihren Namen eingeben. Des Weiteren werden bei der Anmeldung auch Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung gespeichert, letzteres nur zu Beweiszwecken im Falle einer missbräuchlichen Registrierung. Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider MailChimp. Bei MailChimp handelt es sich um ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318 (“Rocket”). Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden verschlüsselt und verschlüsselt an Rocket übermittelt und von Rocket gespeichert. Nach der Registrierung sendet Ihnen MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Des Weiteren bietet MailChimp verschiedene Analysemöglichkeiten darüber, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, z.B. an wie viele Nutzer eine E-Mail versendet wurde, ob E-Mails zurückgewiesen wurden und ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail von der Liste abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur Gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analysetool Google Analytics von der Google, Inc und bindet es unter Umständen in die Newsletter ein. Weitere Details zum Datenschutz von MailChimp www.mailchimp.com/legal/privacy/.

Get Your Guide Partnerprogramm

Die Betreiber der Seiten nehmen am Get Your Guide Partnerprogramm teil. Auf unseren Seiten werden durch Get Your Guide Werbeanzeigen und Links zur Seite von getyourguide.de eingebunden, an denen wir über Werbekostenerstattung Geld verdienen können. Get Your Guide setzt dazu Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Dadurch kann Get Your Guide erkennen, dass Sie den Partnerlink auf unserer Webseite geklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Get Your Guide erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Get Your Guide: www.getyourguide.de/privacy_policy.

Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics. Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden (Google Analytics Bedingungen).

Google Fonts

Auf dieser Website werden Google Fonts genutzt. Gemäss unseres Wissens werden dabei keine persönlichen Daten durch Google gespeichert. Dazu muss aber aus technischen Gründen Ihre IP-Adresse an Google übermittelt werden, damit die Schriftarten an Ihren Browser übertragen werden können. Mehr Informationen von Google zu Google Fonts können Sie hier einsehen.

Social Media

Im Rahmen der Nutzung von Social Media auf der Webseite, wie bspw. der Share-Button von Facebook, können ebenfalls Cookies dieser Drittleister gesetzt werden. Die Richtlinien zum Datenschutz dieser Anbieter entnehmen Sie bitte der jeweiligen Angaben der Betreiber, hier die wichtigsten:

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Aktualisierungen

Die Flughafen Bern AG überprüft ihre Datenschutzerklärung regelmässig und wird sie bei Bedarf aktualisieren. Über wesentliche Änderungen werden wir Sie informieren, z.B. auf unserer Webseite.

Kontakt

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder dem Datenschutz der Flughafen Bern AG wenden Sie sich bitte an Flughafen Bern AG – Bern Airport, Marketing & Kommunikation, Flugplatzstrasse 31, CH-3123 Belp.